SEMINAR im August: Chakrenlehre und die feinstofflichen höheren Chakren

Vera Kasparetz Seminar komprimiertVera Kasparetz, Dozentin für Chakrenlehre, bietet laufend zwei spannende Ausbildungsmodule an: “Chakrenlehre und Harmonisierung” und “Einführung in die höheren Chakren”. Für nähere Infos bitte einfach weiterlesen…

Modul 1: Chakrenlehre und Harmonisierung
Inhalt: Die Charkra-Arbeit entstammt der indischen Lehre und ist eine sehr effektive Arbeit zur Selbstheilung und Energieübertragung an andere Menschen. In dem Einführungskurs sollen die Chakren bei sich selbst und anderen erfahren werden. Begriffe wie „Energiearbeit“, „Aura-spüren“, „Verwurzeln“ werden definiert und erlebt.
Termin: Samstag 8.8.2915, von 09:00 bis 17:00 Uhr  und Sonntag 9.8.2015, von 09:00 bis 15:00 Uhr
Kosten: 350 Euro, inklusive biologischer Verpflegung (Pausengetränke und Mittagssuppe)

 

Modul 2: Einführung in die höheren Chakren
Inhalt: Aufbauend auf das Modul 1 werden im weiterführenden Seminar die höheren Chakren vorgestellt und gemeinsam erarbeitet. Ziel ist, die höheren Chakren zu harmonisieren umso die Frequenzerhöhung leichter zu bewältigen. Themen wie „universelle Vergebung“, „karmische Strukturen liebevoll bearbeiten“ und „Fremdanteile und Eigenanteile richtig positionieren“, bilden den Schwerpunkt dieses Moduls.
Termin: Freitag 21.8.2015, von 16:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 22.8.2015, von 09:00 bis 17:00 Uhr und Sonntag 23.8.2015, von 09:00 bis 15:00 Uhr
Kosten: 440 Euro, inklusive biologischer Verpflegung (Pausengetränke und Mittagssuppe)

Seminarort: Praxis River, Höribachhof 7/5, 5310 Mondsee

Nachlass: Werden beide Module miteinander gebucht, gewähren wir einen Nachlass. Kosten für beide Module zusammen: 715 Euro

Anmeldung: unter office@river-duftmanufaktur.at bzw. telefonisch bei Vera Kasparetz 0681/10520074

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.